Blau-Weiß-Archiv

Saison 2016 / 2017 Saison 2015 / 2016 Saison 2014 / 2015 Saison 2013 / 2014 Saison 2012 / 2013 Saison 2011 / 2012 Saison 2010 / 2011 Saison 2009 / 2010 I. Männer II. Männer Jugendbereich Alte Herren Kegeln Verein Saison 2008 / 2009 Saison 2007 / 2008 Saison 1997 - 2007

Kalender

Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Information

Blau-Weiß-News
World Wide Web

Anzahl der Gäste

Werderaner FC Viktoria II : Pessin (25.10.2009)

 

Ergebnis

Werderaner FC Viktoria II : Pessin - 3 : 4 (1:1)

Tore

0:1 (6.) Gordon Borchert, 1:1 (23.), 1:2 (54.) Steven Liniek, 1:3 (60./Foulelfmeter) Dennis Pfitzer, 1:4 (74.) Björn Hoffmann, 2:4 (76.), 3:4 (80.)

Spielbericht

Der bisherige Tabellenletzte (?) zeigte ein gutes Spiel und kam erst ab Ende der 2. Halbzeit nochmals unter Druck. Das Spiel begann auch vielversprechend für die Gäste aus Pessin. Mit einem Lupfer über den Torwart hinweg (6.) gelang Gordon Borchert das 0:1 .Jedoch der Werderaner FC II wurde besser und hielt gut mit. Das wurde mit einem 18-m-Freistoß (23.) mit dem 1:1-Ausgleich belohnt. Bei diesem Ergebnis blieb es bis zur Halbzeitpause.
Nach einem Sturmlauf der Pessiner konnte Steve Liniek (54.) die Abwehr des Werderaner FC II ausspielen und schoss überlegt zum 1:2 ein. Als danach noch ein Handspiel im Strafraum verübt wurde (60.), konnte Sven Hoffman den Elfmeter zum 1:3 verwandeln. Ein schneller Konter (74.) wurde durch Dennis Pfitzer zum 1:4 abgeschlossen. Das Spiel schien gelaufen. Doch der Werderaner FC II kam stark zurück und wollte unbedingt eine Resultatsverbesserung. Nach einem Kopfball aus dem Strafraum heraus (76.) erzielte Robert Senf das 2:4. Ein Freistoß aus 20 m zum Tor (80.) durch David Krüger kam sogar noch zum 3:4. Doch ein weiteres Tor wollte nicht gelingen. Zumal konnten die Gäste aus Pessin noch weitere gute Gegenangriffe führen. Blau-Weiß Pessin konnte durch diesen Sieg den letzten Tabellenplatz verlassen. (Komisch, dass wir den letzten Tabellenplatz bereits letzte Woche verlassen haben, werter Staffelleiter - Anmerkung d.R.) Der Werderaner FC II muss nun alles Tun um nicht in die Abstiegszone zu geraten.
(H.-J.Schmidt)

Elf des Tages:
Mittelfeld: Steven Liniek (Blau-Weiß Pessin)

Kommentar zum Spiel

Noch brennt die Kellerlampe,

aber heute gelang ein wichtiger Sieg in Richtung Nichtabstiegsplatz! Dieser wäre heute möglich gewesen! Da aber die Nachbarn auch punkteten, bleiben die Blau-Weißen auf der oberen Kellertreppe stehen. Halten jedoch Fühlung nach oben!

 

Letzte Änderung am Montag, 17. April 2017 um 20:16:38 Uhr.

Allgemein