Blau-Weiß-Archiv

Saison 2016 / 2017 Saison 2015 / 2016 Saison 2014 / 2015 Saison 2013 / 2014 Saison 2012 / 2013 Saison 2011 / 2012 Saison 2010 / 2011 Saison 2009 / 2010 I. Männer II. Männer Jugendbereich Alte Herren Kegeln Verein Saison 2008 / 2009 Saison 2007 / 2008 Saison 1997 - 2007

Kalender

Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Information

Blau-Weiß-News
World Wide Web

Anzahl der Gäste

Pessin II : Schönwalder SV II (27.09.2009)

 

Ergebnis

Pessin II : Schönwalder SV II - 0 : 2 (0:1)

Tore

0:1 (20.), 0:2 (70.)

Erneut kein Pessiner Erfolg

Nach dem zuletzt abgesagten Punktspiel standen den Blau-Weißen, am heutigen 6. Spieltag, wieder 11 Spieler und ein Reservist zur Verfügung. Gegen die Gäste von der dritten Vertretung des Schönwalder SV, wollte man zunächst -- aufgrund der vielen Gegentreffer -- mal ohne Gegentor in die Halbzeit gehen. So veränderte der Pessiner Trainer die Formation und gab den Blau-Weißen klare Anweisungen dieses Vorhaben zu erreichen.
Zu Beginn der ersten Hälfte schienen die Pessiner die Marschroute zu beherzigen. Bis zur 10. Spielminute hatten die Schönwalder zwar mehr Spielanteile jedoch stand Blau-Weiß gut geordnet und kompakt. Nach 11 gespielten Minuten kreuzten die Gäste das erste mal vor dem Pessiner Gehäuse auf. Torhüter Mike Liniek hielt stark den strammen Schuss aus Nahdistanz. Seine Abwehr landete bei einem Schönwalder der freistehend, an der Fünf Meter Linie, den Ball neben das Tor setzte. Im weiteren Verlauf passierte nicht viel. Die Blau-Weißen vergaßen die taktische Vorgabe und Schönwalde wurde ohne zu überzeugen stärker. So konnten sie schließlich in der 20. Spielminute die Führung erzielen. Bei den Pessinern war im Gegensatz zu den Gästen, ein Zusammenspiel nicht mehr zu erkennen. In der 44. Spielminute hätte Schönwalde den Pausenstand erhöhen können, als ein abgefälschter Ball gegen den Pfosten knallte.
Nach dem Pausentee bot sich das gleiche Bild. Trotz der erneuten Anweisungen in der Halbzeit hielt sich kaum ein Blau-Weißer an die vorgaben. So erspielte sich Schönwalde bis zur 54. drei gute Tormöglichkeiten. Bezeichnend für das schwache Pessiner Spiel waren bis zur 65. zwei Torschüsse aus der Distanz, wobei der gefährlichste von dem Abwehrspieler David Baumgarth aus ging. Die insgesamt schwache Partie erlebte in der 70. Spielminute ihren Höhepunkt, als ein Schönwalder nach einem 25m "Sonntagsschus", in den Winkel, das verdiente 2:0 für die Gäste erzielte.
(Christian Krüger)

Es spielten für Blau-Weiß

Mike Liniek ( 46. Martin Krebs ), Mario Radke, David Baumgarth, Dennis Hohm, Mirko Stumpf, Romano Gans, Sven Schielke, Ronny Böse, Stefan Weies, Marcel Strobe, Andre Schulz

 

Letzte Änderung am Montag, 17. April 2017 um 20:17:08 Uhr.

Allgemein