Blau-Weiß-Archiv

Saison 2017 / 2018 Saison 2016 / 2017 Saison 2015 / 2016 Saison 2014 / 2015 Saison 2013 / 2014 Saison 2012 / 2013 Saison 2011 / 2012 Saison 2010 / 2011 Saison 2009 / 2010 I. Männer II. Männer Jugendbereich Alte Herren Kegeln Verein Saison 2008 / 2009 Saison 2007 / 2008 Saison 1997 - 2007

Kalender

Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Information

Blau-Weiß-News
World Wide Web

Anzahl der Gäste

Kreismeisterschaften 2010

 

Kreismeisterschaft erfolgreich verteidigt

Ganz oben auf dem Podest bei den Herren A (50 - 60 Jahre) im Havellandes stand nach 2009 auch 2010 Manfred Schidlowski. Er erreicht am Sonnabend, den 30.01.2010, mit insgesamt 1721 Holz in Elstal den ersten Platz in seiner Alterklasse und ist somit Kreismeister. Herzlichen Glückwunsch!
Bei den Herren (23 - 50 Jahre) gingen der Titel nach Brieselang (1. Enrico Krenz - 1743 Holz, Brieselanger SV), die weiteren Treppchenplätze gingen nach Friesack (2. Christian Schmidt, 1742 Holz, SG Eintracht Friesack) und ebenfalls nach Brieselang (3. René Müller-Schaafhausen - 1721 Holz, 4. Ingo Arendt - 1715 Holz, beide Brieselanger SV). Bei den B-Herren B (ab 60 Jahre) ging der Titel an Reinhard Gerth -1713 Holz von SV Lok Ketzin, gefolgt von Klaus Knobelsdorf - 1701 Holz und Manfred Höldke - 1683 Holz vom Brieselanger SV. Bei den Herren C ging der Titel mit Klaus Zimmermann - 1703 Holz ebenfalls an den Brieselanger SV, ihn folgten mit Reinhard Korn - 1694 Holz und Kurt Theusner - 1691 Holz zwei Spieler vom KSV Rathenow auf den Plätzen 2 und 3.

Bereits eine Woche zuvor gingen bei den Damen (23 bis 49 Jahre) die Plätze 2 und 3 an die Starterinnen von Blau-Weiß Jeannine Franz - 839 Holz (Kreismeisterin von 2007) und die Vorjahresfünfte Sabine Boeck - 826 Holz, der Titel ging wie im Vorjahr an Brit Holzinger (KSV Rathenow) mit 847 Holz. Die drei erstplatzieren Damen konnten sich damit gemeinsam mit Susann Hannemann - 800 Holz vom Brieselanger SV für die Vorrunde der Landeseinzelmeisterschaft qualifizieren.

Mit der Ermittlung der Paarmeister am 06.02.2010 in Pessin endete die diesjährige Kreismeisterschaft. Im Herren-Paarkampf ging der Titel mit Christian Pelz und Karsten Antoniewicz nach Rathenow welche sich im Stechen mit 150:133 gegenüber den Zweitplatzierten Ingo Arendt und René Müller-Schaafhausen aus Brieselang durchsetzen konnten. Beide Teams hatten nach 120 Kugeln 886 Holz auf beiden Punktzetteln, was zum ausspielen des Titels im Stechen die Folge hatte. Platz 3 ging André Horn und Enrico Krenz 885 Holz ebenfalls nach Brieselang.
Bei den Damenpaaren ging der Titel an Brit Holzinger (Rathenow) und Susann Hannemann (Brieselang) 852 Holz. Platz 2 mit 842 Holz an Sophia Tybußek (Elstal) und Gisela Linzner (Nauen) vor den drittplatzierten Brieselangerinnen Petra Swirkowski und Petra Treppner mit 835 Holz.
Bei den Mixed-Paare geht der Titel an die Paarung aus der für Pessin startenden Friesackerin Jeannine Franz und dem Friesacker Christian Schmidt mit 894 Holz gefolgt von der Paarung Susann Hannemann und René Müller-Schaafhausen (Brieselanger SV/873 Holz), sowie Brit Holzinger und Ronald Wetzel (KSV Rathenow/869 Holz) auf den Plätzen 2 und 3.
Auch all diesen Sportfreunden und Sportfreundinnen können wir zu ihren guten Leistungen nur gratulieren.

 

Pressekommentar der Märkischen Allgemeine

 

Kreismeisterinnen 2010 - erfolgreiche Frauen

v.L.n.R.: Jeannine Franz (SG Blau-Weiß Pessin, Zweite im Einzel, Mix-Kreismeisterin 2010); Brit Holzinger (KSV Rathenow, Einzel- und Paarmeisterin, Dritte im Mix); Sabine Boeck (SG Blau-Weiß Pessin, Dritte im Einzel, Vierte im Paar & Mix)

 

Kreiseinzelmeister der Herren A

v.L.n.R.: Roland Preußer (Brieselanger SV), Titelverteidiger Manfred Schidlowski (SG Blau-Weiß Pessin) und Udo Sandmann (KSV Rathenow)

 

Letzte Änderung am Montag, 26. Februar 2018 um 17:56:42 Uhr.