Blau-Weiß-Archiv

Saison 2016 / 2017 Saison 2015 / 2016 Saison 2014 / 2015 Saison 2013 / 2014 Saison 2012 / 2013 Saison 2011 / 2012 I. Männer II. Männer Jugendbereich Alte Herren Kegeln Saison 2010 / 2011 Saison 2009 / 2010 Saison 2008 / 2009 Saison 2007 / 2008 Saison 1997 - 2007

Kalender

Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Information

Blau-Weiß-News
World Wide Web

Anzahl der Gäste

SG 1951 Paaren : Pessin II (11.03.2012)

 

Ergebnis

SG 1951 Paaren : Pessin II - 2 : 1 (1:0)

Tore

1:0 (24.) 1:1 (62./FE) Romano Gans, 2:1 (90+2)

Gelbe Karten:
Paaren: R. Schmidt, M. Müller
Pessin II: St. Weies, A. Schulz

Platzverweise:
Gelb/Rot: R. Schmidt (Paaren)

Schiedsrichter: Reinhold Kühne

Pessin II startet mit knapper Niederlage in die Rückrunde

Die Hausherren begannen mit viel Schwung und versuchten die Pessiner unter Druck zu setzten. Doch die Gäste hielten gut dagegen so dass sich ein ausgeglichenes Spiel entwickelte. Begünstigt durch grobe Schnitzer in der Pessiner Hintermannschaft, erspielten sich die Paarener allerdings die besseren Möglichkeiten welche allerdings leichtfertig vergeben wurden. Nach einem Freistoss, der eigentlich für die Gäste aus Pessin hätte gegeben werden müssen, erzielten die Hausherren das 1:0. Der oft unsicher und überfordert wirkende Schiedsrichter lag mit seinen Entscheidungen leider oft daneben, dennoch blieb die Partie Fair und Paaren ging mit der Führung nicht ganz unverdient in die Halbzeitpause.
In der 2. Hälfte verbuchten die Blau-Weißen die erste dicke Torgelegenheit für sich, doch der Ball flog über die Latte. Ähnlich wie in der 1. Hälfte neutralisierten sich beide Mannschaften weitestgehend. Nur der Schiedsrichter blieb im Mittelpunkt, als er nach einer harmlosen Aktion im Strafraum der Hausherren auf den Punkt zeigte. Pessin nahm dieses Geschenk an und erzielte durch den scharf getretenen Elfmeter den Ausgleich (62.). In der Folge war ein Spielfluss kaum noch vorhanden, auch weil ein angebliches Abseitstor für Paaren nicht gegeben wurde. 2 Minuten vor dem Ende hätten sich die Pessiner auf die Siegerstrasse bringen können, doch der sehenswerte Drehschuss aus knapp 18 m knallte nur gegen die Latte. So nutzten die Paarener ihrerseits in der 2. Minute der Nachspielzeit einen Pessiner Schnitzer und entschieden am Ende wenn auch etwas glücklich das Spiel für sich.

Kommentar: Zum Glück standen sich beide Mannschaften Fair gegenüber, welches bei derartigen Fehlentscheidungen auf beiden Seiten keine Selbstverständlichkeit ist
(Christian Krüger)

Es spielten für Blau-Weiß

Tor: Christian Schulz
Abwehr: Dennis Hohm, Florian Bauer, David Baumgarth, Pascal Solle
Mittelfeld: Victor Franz (80. Mike Liniek), Stefan Weies, Romano Gans, Ronny Böse
Angriff: Mirko Stumm, Andre Schulz

Letzte Änderung am Montag, 17. April 2017 um 20:14:04 Uhr.

Allgemein