Blau-Weiß-Archiv

Saison 2016 / 2017 Saison 2015 / 2016 Saison 2014 / 2015 Saison 2013 / 2014 Saison 2012 / 2013 Saison 2011 / 2012 I. Männer II. Männer Jugendbereich Alte Herren Kegeln Saison 2010 / 2011 Saison 2009 / 2010 Saison 2008 / 2009 Saison 2007 / 2008 Saison 1997 - 2007

Kalender

Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Information

Blau-Weiß-News
World Wide Web

Anzahl der Gäste

Pessin II : FSV 1950 Wachow/Tremmen II (13.05.12)

 

Ergebnis

Pessin II : FSV 1950 Wachow/Tremmen II - 2:2 (0:2)

Tore

0:1 (3.), 0:2 (43.), 1:2 Benjamin Borchert (85.), 2:2 Romano Gans (90.+1 / FE.)

Gelbe Karten:
Pessin II: keine
Wachow/Tremmen II: Ch. Gutgesell

Platzverweise:
keine

Schiedsrichter: Aaron Kirk

Pessin erkämpft sich einen Punkt in der Nachspielzeit

Als das Spiel begann, präsentierten sich die Gäste aus Wachow/Tremmen frischer, wacher und spritziger. In der 3. Spielminute resultierte daraus bereits die frühe Führung nach Pessiner Unaufmerksamkeit. Die Hausherren taten sich im weiteren Verlauf schwer ins Spiel zu finden und die Gäste spielten gefällig nach Vorn. Zu viele leichte Ballverluste und Unstimmigkeiten in der Manndeckung machte es den Wachowern leicht die Erste Hälfte zu dominieren. Kurz vor der Pause gelang ihnen dann auch das verdiente 2:0.
In der zweiten Halbzeit kamen die Blau-Weißen wie ausgewechselt zurück auf den Platz. Gleich zu Beginn ließen sie eine dicke Gelegenheit aus um auf 1:2 zu verkürzen. Spielerisch wirkten die Hausherren nun besser, doch die Gäste hielten dagegen und kamen auch zu guten Torchancen. Als es schon so aussah das Spiel mit 2:0 zu verlieren, erzielte Pessin in der 85. den Anschlusstreffer. Nach einem Foul im Strafraum in der Nachspielzeit nutzen die Blau-Weißen den fälligen Elfer zum glücklichen 2:2 Ausgleich. Der Treffer sorgte allerdings für heftige Proteste, da nicht ganz klar war, ob der Ball hinter der Linie war, nachdem er gegen die Latte prallte. Der Schiedsrichter entschied jedoch sofort auf Tor und pfiff die Partie erst gar nicht mehr an.
(Christian Krüger)

Es spielten für Blau-Weiß

Tor: Christian Schulz
Abwehr: Sven Schielke, Mike Liniek (46. Chris Lohrmann), Stefan Thiemann, Pascal Stolle
Mittelfeld: Romano Gans, Benjamin Borchert, David Baumgarth, Mario Radke
Angriff: Victor Franz, Andre Schulz (69. Dennis Hohm)

 

Letzte Änderung am Montag, 17. April 2017 um 20:14:05 Uhr.

Allgemein